Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

11. Spieltag: GSV Karlsruhe vs TSV Neuried München 2-11.

Der Duell zweier sich in den unteren Tabellenregion befindenden Teams war nur in
der ersten Hälfte gleichwertig: Neuried kam zum 0-1 Führung, welches
Tournas nach Pass von Füner mit einem beherzten Schuss in den Winkel
egalisierte. Kurz darauf ein schneller Konter von Celik, R. Bayer zu Füner und
der letztgenannte schon zum 2-1 ein. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, auch wenn
der Halbzeitstand danach 2-2 war.

In der 2. Halbzeit kam wieder alles, was wir genau vermeiden wollten: schnelle
Gegentore; Ballverluste; falsches Defensivverhalten und und und.

TSV Neuried gewann nach einem schwachen 2. Halbzeit von uns verdient mit 2-11.

Wir müssen mehr dafür tun, wenn wir den Klassenerhalt erreichen wollen,
bereits am kommenden Samstag erwartet uns ein schwerer Gegner mit SSV Jahn 1889
Regensburg in Regensburg. Wir werden dort einen Sahnetag brauchen, um was
Zählbares mitnehmen zu können.

Kader: Seiberlich (TW), K. Bayer, R. Bayer, Füner, Zalla, Tournas, Achenbach,
Mutter, Celik, Seeburger, Grünewald (TW) #karlsruhe #fussball #futsal #dfb
#badfv #dgs #matchday #regionalliga #spieltag #gehörlos #deaf #inklusion

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.