Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

6. Spieltag: GSV Karlsruhe vs SSV Jahn Regensburg 4-5.

Eine sehr weite Auswärtsfahrt stand an, in Regensburg mussten wir ran und der Deutsche Futsalmeister von 2017 erwartete uns.

Ohne einige Stammkräften begannen wir dennoch zuerst auf unsere Defensive zu konzentrieren und standen sehr kompakt. Falls es ein Durchkommen für den SSV Jahn gab, war TW Seiberlich zur Stelle. Kaya erzielte das Führungstor für uns. Es gab einigen Chancen auf beiden Seiten, bis sie ausglichen. Neuzugang und Futsaldebütant Knappe setzte sich schön durch und schob zum 2-1 für uns ein. Dann glichen sie wieder einigen Sekunden nach einem Stellungsfehler von uns zum 2-2 (HZ-Stand). In der 2. HZ das gleiche Bild: wir standen defensiv stark und kontern mehrmals gefährlich. SSV Jahn mit ihrem starken Spieler Fernández zum 2-3 Führung, dennoch glich Notin nach einem Kombinationsspiel mit Füner und Kaya aus. Das Spiel wurde offen, K. Bayer streckt mustergültig zu Kaya vor und wir führten plötzlich mit 4-3! Ausgerechnet 2 schöne Distanzschüsse vom SSV Jahn und vergebener Chancen von uns verhinderten unseren Überraschungserfolg: 4-5 Niederlage.

Dennoch eine glasklare Verbesserung zu den letzten Wochen. Mit der Leistung können wir auf jeden Fall auf einen Sieg nächste Woche gegen GO Rhein-Main Futsal in Frankfurt hoffen!
Kader: Seiberlich (TW), K. Bayer, Füner, Tournas, Knappe, Kaya, Mutter, Grünewald (TW) #karlsruhe #futsal #fussball #dfb #badfv #dgs #regionalliga #match #spieltag #gehörlos #deaf #inklusion

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.