10.Deutsche Gehörlosen-Futsalmeisterschaft der Senioren am 3. Februar 2018 in Karlsruhe

Insgesamt sind die 10 beste deutsche Mannschaften anwesend und da eine Verein aus GSF Wuppertal-Dönberg abgesagt und kurzfristig GSV Freiburg eingesprungen. Es gibt 2 Gruppen und je Gruppe mit 5 Mannschaften. Unsere Gruppe sind GSV Augsburg, Hamburger GSV, GTSV Essen, GSC Frankenthal und GSV Karlsruhe. Andere Gruppe sind Kölner GSV, GSV München,Berliner SC Comet, GTSV Frankfurt und GSV Karlsrhe.

1.Spiel : GSV Karlsruhe – GSV Augsburg 3-1 Tor : 2 Jure Kovac, 1 Omid Sardarian
2:Spiel : GSC Frankenthal – GSV Karlsruhe 1-1 Tor : 1 Hans Tödter
3.Spiel : GTSV Essen – GSV Karlsruhe 5-2 Tor : 1 Hans Tödter, 1 Kadir Tatar
4.Spiel : GSV Karlsruhe – Hamburger GSV 2-1 Tor : 1 Jeremy Klein, 1 Kadir Tatar

Wir sind 2. Platz und 1. Platz ist GTSV Essen im Gruppe, die beide kommen ins Halbfinale.
Halbfinale gegen GTSV Frankfurt haben wir 4-1 (3x Hans Tödter,1x Jeremy Klein) gewonnen und kommt ins Endspiel gegen GTSV Essen. Im Endspiel haben wir 3-1 (1x Jeremy Klein) gegen GTSV Essen verloren. Wir sind 2. Deutsche Gehörlosen-Futsal der Senioren Vize Deutscher Meister 2018 geworden. Dank an Trainer Rolf Lischer, Betreuer Harald Seiberlich sowie Seniorenleiter Daniel Braun und Team Spieler.