+++ Südwest-Futsalmeisterschaft Endrunde +++
 
Halbfinale: Sieg vs GSC Frankenthal: 4-2. (2x Knappe; Celik; K. Bayer)
 
Am Anfang führten wir souverän mit 3-0, wo wir konzentriert agierten mit weiteren Chancen. In der 2. HZ kamen immer mehr Fehlpässe dazu und wir luden Frankenthal zum Chancenfestival ein. Ein kein gutes Spiel von uns. Dank Doppelpack von Knappe und Tor von Celik, K. Bayer gewannen wir mit 4-2. Wir sind nun als Finalist für die Futsal-DM in Berlin 2020 qualifiziert.
 
Finale: Sieg vs GSG Stuttgart: 7-2. (2x Knappe; Notin; Mc. Seeburger; Celik; K.
Bayer; Eigentor)
 
Direkt von Anfang an schalteten wir mehrere Gänge hoch und spulten ein hohes Tempo ab: Füner freistehend nur an den Pfosten; Notin knapp vorbei. Doch Knappe mit seiner ersten Aktion zum 1-0 für uns. Und wir führten schnell auf 3-0 nach einer Freistoß-Kombi, welches Mc. Seeburger goldrichtig stand. Die Stuttgarter kamen in der 2. HZ nach einer Schwächephase von uns auf 3-2 ran. Dennoch kamen wir wieder auf unseren hohen Tempo und gewannen am Ende recht souverän mit 7-2. Ein gutes Spiel von beiden Teams mit vielen Chancen, wenn man bedenkt, dass die Beiden nicht komplett waren.
 
Der erste Titel in dieser Saison ist nun perfekt: Kapitän Füner streckte den Pokal der SW-Futsalmeisterschaft in die Höhe! Wir wollen nun weiter arbeiten, die Futsal-DCL in Italien und die Futsal-DM in Berlin stehen 2020 in den ersten beiden Monaten an. #karlsruhe #südwest #futsal #fussball #badfv
#dgs #gehörlos #deaf #inklusion