motorsport abteilung holt silber nach hause

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte nahm die Motorsport-Abteilung an der Deutschen Gehörlosen Motorsport Meisterschaft teil.

Dabei waren vier Fahrerinnen: Ramona Schmidt, Andrea Schork, Julia Öfele und Sarah Usadel.
Das Rennen startete am Donnerstag, den 26.08.2021 in Grimma. Nach Ansprachen und Unterweisungen ging es direkt los.
Nach einem 10 minütigen Qualifying kam es anschließend zum 1. Rennen.
Das 1. Rennen ging gut los.
Alle waren dicht beieinander. Jeder versuchte zu überholen. Es war hart, da die Strecke wenig Überholungsmöglichkeiten zu bieten hatte. Manchmal muss man sich in Geduld üben, bis die vordere Fahrerin ein Fehler machte, um so überholen zu können.
Das 2. Rennen hatte eine Besonderheit.
Die Karts blieben auf die Plätze stehen.
Nur die Fahrerinnen mussten wechseln. Und so starteten die Fahrerinnen in umgekehrter Reihenfolge.
Direkt nach dem Start des 2. Rennens gab es den ersten Karambolage in der ersten Kurve.
Im Verlauf des 1. Rundes passierte ein zweiter Karambolage, wo alle feststeckten. Aus dessen Grund wurde das 2. Rennen neugestartet.
Ab der 2. Runde wurden hart um die Plätze gekämpft.

Fazit:
Insgesamt war das ein guter Renntag bzw. ein guter Start für GSV Karlsruhe mit der erstmaligen Teilnahme am Motorsport.
Herzlichen Glückwunsch an Vizemeisterin Julia Öfele. Wir sind mega stolz auf dich!

Motorsport Abteilung wird gegründet

Motorsportabteilung

Du hast Interesse am Motorsport und regelmäßigen Kartrennen? Dann bist du bei uns richtig! Zum ersten Mal in unserer Vereinsgeschichte wird die Abteilung Motorsport gegründet. Hierfür suchen wir noch rennbegeisterte Kartfahrer/innen.

 

Skip to content