Futsal Regionalliga Süd 11. Spieltag

Nach einer Winterpause stehen wieder Futsalspiele im Regionalliga Süd an.

Unser 1. Stopp am 16. Januar war in München gegen TSV Neuried. Wir fuhren mit einer ausgeprägten Kampfbereitschaft, um den Klassenerhalt zu wahren, dorthin. Dies machte sich bereits in der ersten Halbzeit bemerkbar. Wir spielten stabil und spielerisch gegen TSV Neuried überlegen. Stand nach der 1. Halbzeit war 3-1. Jedoch ging es in der zweiten Spielhälfte heiß her. Beide Parteien kämpften um den Sieg und bis zur letzten Minute stand der Sieger offen.

Nach dem Abpfiff durften wir nach einem spannenden 5-4 mit 3 Punkten vom Spielfeld gehen und sind sehr glücklich darüber!

Tore: 2x Robin Völkel, Kevin Bayer, Nico Wetzel und Daniel Falk.

Weiter so, Jungs! 🔥

Skip to content